Petition Nr. 1152/2018, eingereicht von Ferenc Tibor Zsák, ungarischer Staatsangehörigkeit, zu mutmaßlichen Verschlechterungen beim Umwelt- und Naturschutz in Ungarn  
Angaben zur Petition  

1152/2018

Kurztitel: Petition Nr. 1152/2018, eingereicht von Ferenc Tibor Zsák, ungarischer Staatsangehörigkeit, zu mutmaßlichen Verschlechterungen beim Umwelt- und Naturschutz in Ungarn

Nummer der Petition: 1152/2018

Themenbereiche: Umwelt – Schutz und Erhaltung der Umwelt

Land: Ungarn

Angaben zum Petenten  

Name: Ferenc Tibor Zsák

Zusammenfassung der Petition  

Der Petent beklagt sich über eine mutmaßlich systematische und fahrlässige Verschlechterung des Rechts- und Institutionsrahmens für den Umweltschutz in Ungarn. Er erläutert detailliert die verschiedenen Faktoren, die seiner Meinung nach zu schwerwiegenden Einschnitten beim Umwelt- und Naturschutz in seinem Land geführt hätten, und behauptet, dass Ungarn nicht in der Lage sei, die Ziele, die im 7. Umweltaktionsprogramm vorgegeben werden, zu erfüllen, oder seinen Pflichten auf der Grundlage der Richtlinie 2009/147/EG über die Erhaltung der wildlebenden Vogelarten und der Richtlinie 92/43/EWG zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen nachzukommen.